Aktuelles

- Kommunikationskongress 2019 - Ein Résumée

Nach RELEVANZ und MUT war das Motto in diesem Jahr ZEIT, dem sich der Kommunikationskongress in Berlin vom 12. bis 13. September 2019 verschrieben hatte. Rund 1.500 Kommunikator*innen lockte der Branchentreff in die Hauptstadt, um sich über Trends und Erfahrungen aus der Praxis auszutauschen. Auf der Metaebene boten die Keynotes viele Anregungen... WEITERLESEN

100 Jahre Bayerische Verwaltungsschule

Die Geschichtsagentur H&C Stader History & Communication richtet das 100-jährige Jubiläum der Bayerischen Verwaltungsschule BVS im Jahr 2020 aus. H&C Stader hat den Zuschlag in der öffentlichen Ausschreibung für das Gesamtpaket Jubiläumskonzept, Erstellung Content-Pool, Dauer- und Wanderausstellung, Print-Publikation, Microsite sowie eine filmische Chronik erhalten.

Die BVS versteht sich als Bildungsdienstleister mit einem umfassenden Angebot für den öffentlichen Dienst in Bayern. Ihre Träger sind der Freistaat Bayern, die bayerischen Gemeinden, Städte, Landkreise und Bezirke.

Die Jubiläumskampagne zielt darauf ab, Bekanntheit und Image der BVS und der Aus-, Fort- und Weiterbildung im öffentlichen Dienst zu stärken, nach dem Motto: „100 Jahre BVS - Wir bilden Bayern“.

Expertenwissen im Einsatz – H&C Stader unterstützt bei Archiv-Softwareumstellung

Die Arolsen Archives (vormals International Tracing Service ITS) planen im Rahmen einer umfangreichen Digitalisierungsstrategie die Einführung eines neuen Archivsystems. Die Projektleitung für die Systemanforderungen war Anfang des Jahres ausgeschrieben worden, H&C Stader hat den Zuschlag erhalten. In einem intensiven Dialog werden die Spezifikationen dieses ungewöhnlichen und äußert umfangreichen Archivs erarbeitet, die Voraussetzung sind für die Ausschreibung eines neuen Archivsystems.

Die Arolsen Archives umfassen die weltweit umfangreichste Dokumentation zu Opfern des Nationalsozialismus. Der Materialbestand ist seit 2013 als Weltdokumentenerbe unter den besonderen Schutz der UNESCO gestellt worden. Der enorme Aktenbestand zu rund 17, 5 Millionen Menschen wird nach und nach einer breiten Öffentlichkeit weltweit zugänglich gemacht.

Jubiläumsfeiern 60 Jahre KD SCHMID - eine Erfolgsgeschichte

Eine der größten Konzertdirektionen Europas feiert Geburtstag. Die international tätige Künstleragentur nutzt das Jubiläum zur Stärkung ihrer Marke.

 

In 2. Generation vertritt KD SCHMID Solist*innen, organisiert Orchestertourneen und vermittelt diese an Konzertveranstalter. H&C Stader hat zum Jubiläum zahlreiche Interviews mit den Mitarbeiter*innen, der Inhaberin und dem Geschäftsführer der Dr. Rudolf Goette Konzertdirektion, dem strategischen Partner von KD SCHMID, in London und Hannover geführt.

Die unterschiedlichen Interviewclips sind in die Jubiläumskommunikation eingebunden, u. a. in die elektronische Jubiläumsbroschüre, für die auch Firmenhighlights im historischen Kontext dargestellt und eine Chronik verfasst wurden.

BASF SE - Archivsupport für eine globale Marke

Mannheim/ Ludwigshafen. Die H&C Stader GmbH bleibt zuverlässiger Partner für das Unternehmensarchiv der BASF SE.

 

H&C Stader unterstützt die BASF SE bereits seit mehreren Jahren im Unternehmensarchiv (Corporate History). Im Zuge einer Neuausschreibung fand im März 2019 ein Agentur-Pitch statt, in dem sich H&C Stader durchgesetzt hat. Die Mannheimer Geschichtsagentur ist weiter für die BASF als Dienstleister im Unternehmensarchiv tätig. Die Archivexperten von H&C Stader übernehmen für die nächsten drei Jahre die Recherchen für Anfragen (intern/extern) und die Verzeichnung von mehr als 300 laufenden Metern Archivbestand.

H&C Stader setzt damit seinen Erfolgskurs als Experte für Archive von Großunternehmen fort. So hat Hapag-Lloyd sein Unternehmensarchiv an H&C Stader outgesourced und aktuell stehen weitere Projekte für namhafte große Familienunternehmen an.