Wir helfen, lebendige Erinnerung zu bewahren

Zeitzeugeninterviews

Erinnerungen und Erfahrungen festhalten: Die wichtigste Ressource eines Unternehmens sind seine Mitarbeiter – auch für die eigene Geschichte.

Geschichte liegt nicht allein in Archiven, sondern steckt auch in den Köpfen. Um die eigene Geschichte erfahrbar und verwertbar zu machen, ist es für ein Unternehmen unverzichtbar, diese Geschichte mit den Menschen zu verknüpfen, die sie erlebt haben und immer noch erleben. Interviews mit Firmengründern sowie ehemaligen oder aktuellen Mitarbeitern bilden dabei eine direkte Verbindung zur Vergangenheit und geben den Erinnerungen nicht nur ein Gesicht, sondern fördern oft selbst neue Erzählungen zutage.

Unsere Leistungen: Unser Team ist speziell geschult für Zeitzeugeninterviews. Wir haben spezielle Fragetechniken entwickelt. Wir bieten Interviews als Audio und Film an.

Unsere Leistungsbausteine:
 

  • Interviewführung
  • Filmproduktion
  • Transkriptionen

Das Potential der Erinnerungen Ihres Unternehmens auszuschöpfen ist eine komplexe Aufgabe. Während eine textorientierte historische Recherche hilft, die Entwicklung Ihrer Firma zu verstehen, spiegeln sich in den Erinnerungen der Mitarbeiter die gelebten Werte und Traditionen Ihres Unternehmens von der Vergangenheit bis in die Gegenwart wider.

Wir wissen, wie man diese Erinnerungen bewahrt und nutzbar macht, und verfügen über journalistisches Know-how in der Gesprächsführung, um unseren Interviewpartnern die interessanten Geschichten zu entlocken. Mit einem mobilen Studio zeichnen wir Zeitzeugengespräche bei Ihnen vor Ort auf und erarbeiten mit professioneller Schnitttechnik und Postproduktion eine abwechslungsreiche und lebendige Präsentation des Interviews.

So können wir Erinnerung nicht nur festhalten, sondern für Ihre Zielgruppen erlebbar machen (in einer -> Ausstellung, im Intranet oder Website). Das schafft Nähe, Identifikation und Authentizität.