Aktuelles


15.09.2017

Workshop - History Marketing im Unternehmen

Unternehmensgeschichte sinnvoll einsetzen und Mehrwert schaffen.

Expert Session Kommunikationskongress 2017, Berlin.

H&C Stader History Communication gibt in einem Workshop wertvolle Tipps für die interne und externe Kommunikation, Jubiläumsvorbereitungen, sowie den Umgang mit schwierigen Themen in der Unternehmensgeschichte. 

Dr. Ingo Stader und Dr. Esther Graf

Kommunikationskongress 21.-22.9.2017, Berlin Congress Center

21.9.2017 Panel II Expert Session 11:30-12:30
"History Marketing im Unternehmen"



01.08.2017

120 Jahre Messer Group

Der weltweit führende Hersteller von Industriegasen gehört zu den 20 umsatzstärksten deutschen Chemieunternehmen. Im Jahr 2018 feiert die in Familienbesitz befindliche Messer Group ihr 120-jähriges Bestehen.

Zu diesem Anlass konzipiert und realisiert H&C Stader für die an mehreren internationalen Standorten ansässige Belegschaft verschiedene Jubiläumsmaßnahmen.



21.07.2017

Pressecho zu NS-Geschichte Sparkasse Mülheim a. d. Ruhr

H&C Stader hat die Egebnisse seiner Archivrecherchen zur NS-Geschichte der Sparkasse Mülheim an der Ruhr in einer Pressekonferenz am 19.07.2017 vorgestellt.

"Sparen für den Krieg", nrz 20.07.2017 "...die dunklen Seiten ihrer Geschichte", lokalkompass 21.07.2017 "Historiker durchleuchten NS-Zeit", WAZ 20.07.2017
30.06.2017

Expert Session History Marketing im Unternehmen

H&C Stader History & Communication ist Kongresspartner des Kommunikationskongresses 2017. Bereits zum zweiten Mal ist die Geschichtsagentur bei der größten Fachkonferenz des professionellen Kommunikationsmanagements im deutschsprachigen Raum aktiv dabei. Dr. Ingo Stader, Geschäftsführer und Inhaber der Geschichtsagentur wird in einer Expert Session praktische Tipps für die interne und externe Kommunikation, Jubiläumsvorbereitungen, sowie den Umgang mit schwierigen Themen in der Unternehmensgeschichte geben. Wo lässt sich Stoff für Geschichte(n) finden und verborgene Schätze heben und wie wird das Unternehmensarchiv als Fundgrube für Content und Storytelling richtig eingesetzt?

Der Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto "Relevanz - was ist, was kommt, was bleibt?" Ein wichtiges Thema im Kontext der Informationsflut und der sogenannten postfaktischen Zeiten. Um glauwürdig und authentisch zu bleiben, kann die eigene Unternehmensgeschichte einen wichtigen Beitrag leisten. 

 

Kommunikationskongress 21.-22.9.2017, Berlin Congress Center

21.9.2017 Panel II Expert Session 11:30-12:30
"History Marketing im Unternehmen" Dr. Ingo Stader



26.05.2017

Innovative Ausstellung: Erlebnisraum Geschichte

Die DekaBank Deutsche Girozentrale hat die H&C Stader GmbH History & Communication beauftragt in Kooperation ein Ausstellungskonzept und Inhalte für einen „Erlebnisraum Geschichte“ zu erarbeiten und umzusetzen. Anlass dafür ist das 100. Jubiläum im Jahr 2018. Die Geschichtsagentur H&C Stader hat zusammen mit ihrem Partner Museum Manufactory – Anamnesia GmbH den Pitch im Dezember 2016 gewonnen. H&C Stader unterstützt seit 2013 Kreditinstitute und internationale Unternehmen bei Firmenjubiläen und beim Aufbau und Pflege von Firmenarchiven. Gestaltung und Umsetzung des Erlebnisraums werden von der Museum Manufactory durchgeführt.

20.02.2017

Ausstellungseröffnung

Historische Zeitreise erleben - Am Sonntag, 19. Februar 2017 auf den Tag genau vor 175 Jahren wurde die Gründung der Sparkasse Mülheim an der Ruhr öffentlich bekannt gemacht. Dieses besondere Jubiläum feiert die Sparkasse mit einer Reihe von Veranstaltungen sowie einer großen Jubiläumsausstellung, die am Gründungsdatum feierlich eröffnet wurde. H&C Stader hat die Ausstellung konzipiert und mit den Kooperationspartnern Artbox (Bruchsal) umgesetzt.

Die Ausstellung ist zu sehen in der Hauptstelle der Sparkasse Mülheim an der Ruhr, Berliner Platz vom 20.2.2017 bis 20.9.2017.

Zusätzlich werden Sonderausstellungen zu besonderen Themen gezeigt:

20. Februar - 12. Mai: Sparkassenwerbung im Wandel der Zeit

15. Mai - 7. Juli: Von der Schalterhalle zur App: Technische Innovationen

10. Juli - 11. August: Die Sparkasse im Nationalsozialismus

14. August - 20. September: Mehr als eine Bank: Das gesellschaftliche Engagement

Abgerundet wird die Ausstellung durch eine multimediale Bespielung der Videoscreens in der Kundenhalle.

 

Fotos: Impressionen der Ausstellungseröffnung am 19. Februar 2017.





Nach oben